Ording

Ording ist der nördlichste Teil von St. Peter-Ording.

Der Strandabschnitt ist der größte und beliebteste. Hier können Sie im Sommer direkt mit dem Auto am Strand parken. 

Das Veranstaltungsgelände lockt jedes Jahr zahlreiche Gäste an diesen Teil des Strandes, ob Strandsegeln, Kitesurfen oder Beach-Voleyball.

Der Waldspielplatz Ponderosa und der Hochseilgarten Takelage Naturgarten laden zum klettern und spielen ein.

Bad

Das Bad ist jung, modern und der Ortsmittelpunkt.

Von der Erlebnispromenade aus, an Gosch vorbei, gelangen Sie über die 1095m lange Seebrücke an den Strand.

Die Dünen Therme, das Freizeit- und Erlebnisbad mit großer Saunalandschaft und dem Gesundheits- und Wellnesszentrum bietet ein großes Angebot an Entspannung, Erholung und Spaß.

Das Dünen Hus bietet ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm und im Sommer finden hier auch Open-Air Konzerte statt.

Im Bad reihen sich zahlreiche Geschäfte und Lokalitäten aneinander.

Dorf

Ist der ursprüngliche Teil von St. Peter-Ording.

Hier treffen alte Reetdachhäuser auf neue, dem friesischen Stil angepasste, Häuser.

Jeden Mittwoch findet auf dem Marktplatz der Wochenmarkt statt. 

Die Kirche St.Peter, die dem Ort den Namen verdankt und das Museum der Landschaft Eiderstedt stehen mitten im Ort.

Im Juli und August findet immer Donnerstags der Dorfabend statt.

Der Südstrand ist der kleinste Badeabschnitt. Regelmäßig werden von hier geführte Wattwanderungen angeboten.

Böhl

Ist der südlichste und ruhigste Teil von St. Peter-Ording.

Hier steht eines der Wahrzeichen von St. Peter, der Leuchtturm. Der 18,4m große runde Ziegelturm wurde 1892 erbaut.

Der Strandabschnitt ist besonders bei den Familien sehr beliebt, da das Wasser eher flach ist und die Kinder so bedenkenlos planschen können.

An diesem Abschnitt werden auch Strandausritte angeboten.

Besuchen Sie den Westküstenpark mit mehr als 850 Haus- und Wildtieren oder schlagen Sie ein paar Bälle auf der Neun-Loch-Anlage des Nordsee-Golfclubs Sankt Peter-Ording e.V.

Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert